«Grenzland» in der Trace Gallery

Reminder

Die Ausstellung in der Trace Gallery in Zürich läuft nur noch bis am 28. Juni 2017.

Es ist ein Erlebnis die Fotoimpressionen der Grenzland-Installation zu entdecken. Die speziell bearbeiteten Drucke auf hochreflektierendem Solarmaterial entfalten eine eigenständigee Ästhetik der Grenzland-Idee.
Ein großer Teil der Bilder ist speziell für die Ausstellung in der Trace Gallery entwickelt worden. Diverse attraktive Kleinformate und Grossprints suchen noch Räume, die mit einem einmaligen Bild-Objekt bespielt und aufgewertet werden möchten.
Das Projekt-Team ist sehr dankbar für jede Art der Unterstützung.

Druck-Experimente auf Objektmaterial 
von Manuela Fischer, Fotos von Christian Schröckel und Manuela Fischer, Fotobilder von Christian Schröckel
Eine Land Art-Installation von Manuela Fischer und Maya Spiri – Objektentwicklung, nach einer Idee von Helmut Weissert, Geologe
Während der ganzen Ausstellung läuft eine Filmsequenz aus dem «Grenzland» von Jan Eric Mack, Zürich und Aurelio Buchwalder, Basel

Manuela Fischer wird persönlich anwesend sein am 22. Juni sowie an der Finissage am 28. Juni, um 18.30 Uhr.
Wir freuen uns, noch möglichst viele Gäste an der Ausstellung begrüssen zu dürfen. Die Einnahmen aus der Ausstellung werden zur Deckung des Projekt-Defizits verwendet.

In Vorfreude auf ein anregendes Gespräch.
Herzlich, Manuela Fischer

The Trace Gallery, Militärstrasse 76, 8004 Zürich, +41 44 240 00 60